4. - 6. Oktober

UFA Kristallpalast

Dresden

Über die Konferenz

image/svg+xml

Dank der Unterstützung durch den PHP USERGROUP DRESDEN e.V., findet unsere Konferenz dieses Jahr in Deutschland statt. phpCE ist ein Event, dass sich an eine große Gruppe von Software-Entwicklern und PHP-Enthusiasten aus ganz Zentral-Europa und darüber hinaus richtet. Wir hoffen, dass unser Angebot so verlockend ist, dass auch du dich entscheidest an unserem Event teilzunehmen. Es wird dieses Mal besonders spannend, denn zum ersten Mal treffen wir uns… im Kino!

Wir wollen weiterhin von einem Land in nächste ziehen, damit die Veranstaltung in verschiedenen Ländern Mitteleuropas stattfindet. Wir laden euch bereits ein, die nächste Ausgabe (2020) der phpCE in Bratislava (Slowakei) zu besuchen. In Ungarn, Österreich, Litauen oder einem anderen baltischen Staat ist die Ausrichtung kein Problem, sofern uns die lokalen PHP-Gruppen unterstützen. Wenn du also der Meinung bist, dass die phpCE-Konferenz in deinem Land stattfinden sollte, warte nicht und nimm Kontakt mit uns auf - wir sind bereit für die nächste Herausforderung!

Warum sollten Sie uns unbedingt besuchen?

Ein brillantes Ereignis

Nimm an der vielfältigsten PHP Community-Konferenz Europas teil! Hier triffst du die internationale PHP-Community, die dir hilft den neue Wege für deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu finden.

Unterschiedliche Niveaus

Erneut bieten wir die drei Tracks "Relaxing", "Intermediate" und "Geek" auf unserer Konferenz an, sodass für jeden das Passende dabei ist.

Workshop-Freitag

Wie bisher finden die Workshops am Freitag statt, um praktisches Wissen zu vermitteln und euch die Möglichkeit zu bieten detailliert Fragen zu stellen.

Unterkunft in Reichweite!

In einer Entfernung von mehreren hundert Metern finden Sie viele große Hotels mit einem vielfältigen Angebot.

Wettbewerbe mit Preisen

Unsere Sponsoren organisieren gerne verschiedene Arten von Wettbewerben mit vielen wertvollen Preisen. Es lohnt sich, uns zu besuchen und an diesen Wettbewerben teilzunehmen!

Unterhaltungszone

Die Lobby vom UFA Kristallpalast ist unsere Sponsor- und Chillout-Zone!

Programm

Workshop Day

Friday

October 4, 2019
09:00
🎫 Workshop check-in
09:30
10:00
Getting the Most Out of PHPStan, part I
Ondrej Mirtes
Better and Faster: TDD-ing a Ride-Hailing Application w/ PHPUnit, Symfony and Doctrine
Chris Holland
PHP Internals Deep Dive
Derick Rethans
Websockets calling: Building a Real-time application with PHP, part I
Mike Lehan
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
🍴 Mittagessen
14:30
15:00
Getting the Most Out of PHPStan, part II
Ondrej Mirtes
Implementing Clean Architecture in PHP
Rim Khazhin
Build a GraphQL API with PHP
Andrew Rota
Websockets calling: Building a Real-time application with PHP, part II
Mike Lehan
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30

Conference Days

Saturday

October 5, 2019

Relaxing

Intermediate

Geek

08:00
🎫 Check-in und Starter-Pack-Verteilung
08:15
08:30
08:45
09:00
09:15
09:30
Keynote: Get on stage!
Rowdy Rabouw
09:45
10:00
10:15
10:30
☕ Kaffeepause
10:45
11:00
6 Things I Learned as a Lead Developer
Gabor Nadai
Pragmatic PHP
Nuno Maduro
When Frameworks Sucks
Damnjan Jovanovic
11:15
11:30
11:45
Machine Learning - how to begin to learn the machine in PHP
Arkadiusz Kondas
Never* use arrays
Larry Garfield
Probabilistic data structures and algorithms for Big Data applications
Asmir Mustafic
12:00
12:15
12:30
12:45
13:00
Adventures in MySQL - 10 Awesome features you're probably not using
Liam Wiltshire
🍴 Mittagessen
Aspects of Love
Mark Baker
13:15
13:30
13:45
14:00
🍴 Mittagessen
Testing Legendary Code
Chris Hartjes
🍴 Mittagessen
14:15
14:30
14:45
15:00
How to f*ck up your Development team with Microservices
Stephan Schulze
Designing Classes with a Single Responsibility
Valentin Boyanov Rusev
From Event Storming to working code
Arkadiusz Kondas
15:15
15:30
15:45
Decouple everything
Johannes Pichler
PSR-14: A major PHP Event
Larry Garfield
Framework vs. Business Logic - how to separate properly
Sebastian Thoss
16:00
16:15
16:30
You call yourself a Senior Developer?
Antonio Peric-Mazar
Distributed Domain Destruction - Adventures in building distributed systems
Srdjan Vranac
Building Test-Driven Developers
Chris Hartjes
16:45
17:00
17:15
17:30
☕ Kaffeepause
17:45
18:00
Testing Strategy with the Help of a Static Analyzer
Ondrej Mirtes
Framework agnostic application - will it fit with Symfony?
Dariusz Drobisz
Highly Available Cross Region Deployments with Kubernetes
Bastian Hofmann
18:15
18:30
18:45
19:00
Deploy your PHP app with Docker Swarm
Asmir Mustafic
Git Fu developing
Sebastian Feldmann
DDD, CQRS, ES, Hexagonal... and Symfony
Tomasz Kowalczyk
19:15
19:30
19:45
20:00
20:15
20:30
🍺 🍺 🍺 After-party
20:45
21:00
21:15
21:30
21:45

Sunday

October 6, 2019

Relaxing

Intermediate

Geek

10:00
Destructive patterns or how to wreck any project in 4-6 weeks
Paweł Lewtak
Xdebug 3.0
Derick Rethans
School of PHP Magic
Alexander Lisachenko
10:15
10:30
10:45
11:00
☕ Kaffeepause
11:15
11:30
Coding Horrors - A Horror Film Fan's Guide to PHP Coding Nightmares
Mark Baker
Strangler Pattern in practice
Michał Kurzeja
Event Sourcing and CQRS applied to a complex problem domain: The Neos Content Repository
Sebastian Kurfürst
11:45
12:00
12:15
12:30
A guide to writing better apps
Wojciech Sznapka
Battle tested API design
Johannes Pichler
Versioning in a Microservice Architecture
Stephan Schulze
12:45
13:00
13:15
Why want to become a lead in IT
Sebastian Thoss
Escaping from OOP boundaries
Alexander Lisachenko
Getting the most of PHPUnit assertions
Gabriel Caruso
13:30
13:45
14:00
🔑 Schlußbemerkungen
14:15

Referenten

  • Mark Baker

    Mark Baker

    MessageBird BV
  • Valentin Boyanov Rusev

    Valentin Boyanov Rusev

    Onestic
  • Gabriel Caruso

    Gabriel Caruso

    Usabilla
  • Dariusz Drobisz

    Dariusz Drobisz

    Domain Driven
  • Sebastian Feldmann

    Sebastian Feldmann

    CHECK24
  • Larry Garfield

    Larry Garfield

    Platform.sh
  • Chris Hartjes

    Chris Hartjes

  • Bastian Hofmann

    Bastian Hofmann

    SysEleven
  • Chris Holland

    Chris Holland

    TriNet
  • Damnjan Jovanovic

    Damnjan Jovanovic

    Billie
  • Rim Khazhin

    Rim Khazhin

    Faladdin
  • Arkadiusz Kondas

    Arkadiusz Kondas

    Proget Sp. z o.o.
  • Tomasz Kowalczyk

    Tomasz Kowalczyk

    Gentleman
  • Sebastian Kurfürst

    Sebastian Kurfürst

    Neos Core Team / Sandstorm Media
  • Michał Kurzeja

    Michał Kurzeja

    Accesto
  • Mike Lehan

    Mike Lehan

  • Paweł Lewtak

    Paweł Lewtak

  • Alexander Lisachenko

    Alexander Lisachenko

    Alpari
  • Nuno Maduro

    Nuno Maduro

    Algolia
  • Ondrej Mirtes

    Ondrej Mirtes

    PHPStan
  • Asmir Mustafic

    Asmir Mustafic

  • Gabor Nadai

    Gabor Nadai

    ingatlan.com
  • Antonio  Peric-Mazar

    Antonio Peric-Mazar

    Locastic
  • Johannes Pichler

    Johannes Pichler

    karriere.at GmbH
  • Rowdy Rabouw

    Rowdy Rabouw

    double-R webdevelopment
  • Derick Rethans

    Derick Rethans

    Xdebug
  • Andrew Rota

    Andrew Rota

    Wayfair
  • Stephan Schulze

    Stephan Schulze

    Project A
  • Wojciech Sznapka

    Wojciech Sznapka

    STS.pl
  • Sebastian Thoss

    Sebastian Thoss

    better ventures group GmbH
  • Srdjan Vranac

    Srdjan Vranac

    Code4Hire Kft.
  • Liam Wiltshire

    Liam Wiltshire

    Tebex

Orte

Pullman Hotel (Workshops)

Das Hotel bietet Konferenzräume für Meetings und Veranstaltungen in der Nähe des Hauptbahnhofs an der zentralen Promenade der Stadt. Am Freitag stehen vier klimatisierte, komfortable Unterrichtsräumen mit Projektoren zur Verfügung. Im Rahmen des Workshop-Tickets bieten wir dir Mittagessen und unbegrenzten Kaffee.
Fühl dich willkommen in Dresden!

UFA Kristallpalast (Vorlesungen)

Der UFA Kristallpalast entstand in den Jahren 1997 / 98 nach den Entwürfen des Wiener Architektenbüros Coop Himmelb(l)au (Wolf D. Prix und Helmut Swiczinsky) und konnte am 26. März 1998 mit 2668 Sitzplätzen, verteilt auf 8 Kinosäle, für die Dresdnerinnen und Dresdner seine Tore öffnen. Der UFA - Kristallpalast befindet sich in bester City-Lage und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

Damit entstand das außergewöhnlichste Multiplex der sächsischen Landeshauptstadt sowie der Region und eines der beachtenswertesten Kinos in Deutschland. Die dekonstruktivistische Konstruktion des Gebäudes steht im interessanten Gegensatz zu den umliegenden Plattenbauten der DDR-Zeit.
Ein kompakter Betonblock, in dem sich über drei Ebenen die Kinosäle befinden, wird zur Prager Straße hin von einer gläsernen Hülle umlagert. Die kristalline Struktur wird durch die von einer Stahlskelettkonstruktion getragenen Glasflächen erzeugt.

Zufahrt

Öffentliche Verkehrsmittel
Das Pullman Hotel befindet sich etwa 300 m vom Hauptbahnhof entfernt (in der Prager Straße). Der UFA Kristallpalast ist etwa 5 bis 6 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.
Du kannst die Straßenbahnen 3 oder 8 am Hauptbahnhof nehmen und zwei Haltestellen später an der Walpurgisstraße gegenüber des UFA Kristallpalasts aussteigen.
Zufahrt mit eigenem Auto
Dresden liegt an der Kreuzung der Autobahnen A-4, A-13 und A-17. Letzteres ist eine Erweiterung der tschechischen D-8 von Prag. In der Stadt fährst du in die Innenstadt und dann in die Seevorstadt. Dein Auto parkst du am besten in der Nähe des Rathauses in der St. Petersburgerstraße.
parking: 51.046N, 13.739E
Hotel Pullman: 51.0425N, 13.735E.
UFA Kristallpalast: 51.044N, 13.7375E.
Flugzeug
Am Flughafen steigst du in die S-Bahn S-2 und fährst weiter bis Dresden-Hauptbahnhof, dann wie in der Beschreibung der Öffentlichen Verkehrsmittel beschrieben.
Der S-Bahnhof am Flughafen befindet sich direkt im Untergeschoss des Flughafen-Gebäudes. Züge fahren alle 30 Minuten.

Wo zu übernachten?

Pullman Dresden Newa

ab 99 € / Raum / Nacht

Das Hotel liegt an der Dresdner Hauptpromenade - der Prager Straße. Sowohl der Tagungsort als auch der Bahnhof sind nur wenige hundert Meter entfernt. Die Altstadt erreichst du zu Fuß in 15 bis 20 Minuten.
Der Preis beinhaltet die Übernachtung in einem klimatisierten Zimmer, Frühstück, WLAN und die Mehrwertsteuer.
Bitte beachte, dass das Objekt nicht exklusiv für uns reserviert ist - Unterkünfte werden nur angeboten, wenn dies möglich ist. Alle Personen, die hier ein Bett buchen möchten, sollten dies im Voraus tun.
Verwenden Sie das Schlüsselwort "PHPCE", um den oben angegebenen Preis zu erhalten.

ibis Dresden Zentrum

ab 74 € / Raum / Nacht

Das Ibis Dresden Zentrum liegt 500 m vom Hauptbahnhof und 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Es bietet klimatisierte Zimmer, kostenfreies WLAN und eine 24-Stunden-Bar.
Die Hotelzimmer wurden im Jahr 2011 renoviert. Sie sind im klassischen Stil eingerichtet und mit Sat-TV ausgestattet. Jedes Zimmer hat ein Badezimmer.
Bitte beachte, dass das Objekt nicht exklusiv für uns reserviert ist - Unterkünfte werden nur angeboten, wenn dies möglich ist. Alle Personen, die hier ein Bett buchen möchten, sollten dies im Voraus tun.

Student Hotel Dresden

ab 97 € / Raum / Nacht

Ein modernes Hotel im Zentrum von Dresden zwischen dem Hauptbahnhof und der historischen Altstadt. In der Nähe gibt es Museen für Kultur und zeitgenössische Kunstgalerien.
Die Zimmer sind im Boutique-Stil eingerichtet und verfügen über einen TV, einen Schreibtisch und ein eigenes Bad. Kostenloses WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar.
Bitte beachte, dass das Objekt nicht exklusiv für uns reserviert ist - Unterkünfte werden nur angeboten, wenn dies möglich ist. Alle Personen, die hier ein Bett buchen möchten, sollten dies im Voraus tun.

Eintrittskarten

Die Super Blind Bird, Blind Bird, Regular und Last Minute Tickets (siehe unten) gelten für alle Vorträge vom Samstagmorgen bis zum Ende der Konferenz am Sonntag. Der Konferenzpass, Mittagessen am Samstag, Kaffeepausen und Starter-Pack sind inklusive.
Wenn Ihr am Freitag Workshops besuchen möchtet, müsst Ihr ein zusätzliches Workshop Ticket separat bestellen (der Preis beinhaltet das Mittagessen).

Die automatische Proformarechnung in Euro wird bei der Anmeldung ausgestellt und euch zugesendet.

Alle Preise beinhalten die MwSt. (19%).

Online-Zahlungen werden von PayLane sp. z o.o., Gdańsk, Polen, Norwida Str. 4, PLZ: 80-280, reg.: 0000227278.

Sponsoren

Werden Sie Sponsor

Werdet Sponsor der phpCE Conference und nutzt die seltene Gelegenheit euch der breiten PHP Community und ihren bekanntesten Persönlichkeiten zu präsentieren.

PHREUNDE

Kontakt

On-line Support

support.conferia.eu

E-mail

info@phpce.eu

Telefon

+48 604 435060
Wir sprechen Polnisch, Englisch und Russisch.
Wenn Sie uns auf Deutsch kontaktieren möchten, nutzen Sie bitte unseren On-line Support oder schreiben Sie uns.

Organisator

Conferia Sp. z o.o. (GmbH)
Adresse: ul. Wodzisławska 50A
Stadt: Rybnik
PLZ: 44-200
Staat: Polen
MwSt-Nummer: PL6423207390

Branding

Organisatoren

  • Dariusz Grzesista

    Dariusz Grzesista

    Conferia
    Originator, founder and team leader of the phpCE Conference. Event manager with ten-year experience, involved in the PHPCon Poland, Linux Autumn, PyCon PL and dBConf conferences. Former president of the Polish Linux Users Group. Senior developer in Polish National Tax Administration. Happy husband and father of other phpCE organisers, addicted to nomad-like bike trips with tent, foampad and bedroll.
  • Joanna Grzesista

    Joanna Grzesista

    Conferia
    Conferia's formal CEO, office manager and sponsor relation. Responsible for on-site organiser's reception and starter-pack distribution. Wife and mother of other phpCE organisers ;)
  • Holger Woltersdorf

    Holger Woltersdorf

    Fortuneglobe
    CIO - Head of FORTUNE SOLUTIONS at Fortuneglobe GmbH. About 12 years of developer and team-lead experience in mobile communication and fashion eCommerce industry. PHP developer for more than 17 years, Co-founder and chairman of the PHP USERGROUP DRESDEN e.V., avid meetup and conference speaker, core-developer of the open-source PHP framework IceHawk, dedicated to multiple other PHP open-source projects.
  • Marcel Führer

    Marcel Führer

    Fortuneglobe
    PHP Developer since 10 years, co-founder of PHP USER GROUP DRESDEN e.V. Loves to share his experience and to meet developers on meetups and conferences.
  • Mariusz Kuta

    Mariusz Kuta

    webMASTAH.pl
    Frontend ninja, database lover, php hooligan. phpCE website designer. Lecture hall technician and multimedia recorder. Addicted to electronic music, crime books and sunflower seeds.
  • Piotr Krzysztofik

    Piotr Krzysztofik

    piotrex41.pl
    PHP programmer, webmaster, webdesigner and webdeveloper. At phpCE acts as lecture hall technician responsible for multimedia recording and maintenance.
  • Przemysław Pawliczuk

    Przemysław Pawliczuk

    przemyslaw.pawliczuk.pl
    Specialist for pathetic and impossible issues. His first words were "Paamayim nekudotayim". Learnt programming upon rendez vous with Symfony, after 10 years with PHP. An orange juice addict, pays attention to technical issues on phpCE and for many years on PHPConPL just after started his journey as a speaker. After hours - husband, President of Pionier Rzeszów Toastmasters, DIY-maker, fan of accordion loving good vocal-trance music.
  • Václav Horký

    Václav Horký

    Vodafone
    Currently challenging PHP backend with Vodafone CZ and partly freelancing. In love with music and his family. Czech translation guru for phpCE'18.
  • Viktor Csiki

    Viktor Csiki

    Stronghold Media
    Full-Stack Software Developer, Systems & Database Administrator, and Master of Struggling with Pointless Tasks. Non-Baptizing Vegetarian. At phpCE'18 Master of Any Hungarian Translations.
  • Tomasz Kowalczyk

    Tomasz Kowalczyk

    GOG
    Software architect with over 10 years of experience in writing web applications. Functional Programming enthusiast pursuing the ultimate goal of software quality and maintainability. An author of several open source libraries. Provides well-designed and open solutions to technical problems.
  • Mateusz Grzesista

    Mateusz Grzesista

    Conferia
    Student of advertising and polygraphy in one of Silesian technical colleges. Junior org-team member at phpCE helping with a lecture hall technical issues and multimedia recording / maintenance.
  • Ready to help?

    Ready to help?

    We appreciate your help and gratify most valuable organisers by a free ticket to the conference!

Newsletter

Bleiben wir im Kontakt!
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um alle wichtigen aktuellen Informationen über phpCE zu erhalten.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Benutzereinstellungen zu speichern. Zustimmen Datenschutz